Diese Website verwendet zur Verbesserung der Funktionalität Cookies!

 

 

Darüber hinaus gibt es eine Reihe oft politisch oder religiös gebundener Volksbildungsorganisationen, die vom Angebot her in etwa den deutschen VHS entsprechen. Sie sind wie ihre deutschen Gegenstücke eher Freizeit- als Bildungseinrichtungen und haben in einer Gesellschaft mit einer vorsichtig formuliert unterentwickelten Wirtshauskultur auch eine sehr starke soziale Funktion, da es ja irgendwo Orte geben muss, wo sich erwachsene Menschen außerhalb ihrer Haushalte treffen können. Einige dieser Verbände entstammen tatsächlich den Freikirchen und der Abstinenzlerbewegung, die ja genau diese sozialen Bedürfnisse der Menschen von jeglichem Alkoholkonsum entkoppeln wollten. Was ihnen in Schweden wirklich geglückt ist. Die Finanzierung dieser Verbände geschieht über Kursgebühren und staatliche Zuschüsse.